Kulturnachrichten aus Ober-Ramstadt

Adventsmarkt der Künstlergemeinschaft fand großen Anklang

Erstmals Schmuck basteln und Stoffe weben zum Mitmachen

Kathleen Fritz

Am 2. Adventswochenende (9. und 10.12.2017) fand zum 39. Mal der traditionelle Adventsmarkt der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt statt. Die knapp 20 Künstler haben in gewohnter Weise den Fachwerksaal der Hammermühle in einen behaglichen, familiär anmutenden Markt mit einer großen Auswahl an hochwertigen von Hand hergestellten Produkten verwandelt. Gern verweilten die Besucher hier, um zu stöbern, bekannte und neue Künstler zu treffen und im Austausch mit ihnen das eine oder andere interessante Detail über die Herstellung der Produkte zu erfahren.

Unter einer komplett neuen Leitung durch Sabine Dillmann (genähte Kinderkleidung, Schmusetiere), Ulrike Döbel (Buttons) und Susanne Schrenk (Holzarbeiten) gab es an diesem Wochenende neben neuen Ausstellern auch eine neue Präsentation des Marktes.

Ulrike Döbel hat nach gemeinsamem Beschluss ein neues Plakat entworfen, das von nun an unter dem Namen "Kunst Genuss" auf den Adventsmarkt hinweist.

Auch die Angebote für die Besucher erfuhren eine Neuerung: Es wurden erstmalig das Basteln von Schmuck unter der Leitung von Wiebke Behrouzi und das Weben eines Stoffes unter der Leitung von Kathleen Fritz angeboten, was mit großem Interesse aufgenommen wurde. So konnten die Besucher einen kleinen Einblick in die oftmals aufwändige Herstellung eines Kunsthand-Werkes erhalten.

Verwöhnen Sie lhre Gäste
mit frisch gebackener
Echt ltalienischer Pizza
aus dem Pizzaofen!
Pizzaofen lnklusive Pizzabäcker für Ihr
ganz personliches Event!
Telefon: 06167 7788!
__________________________
Ihr PC streikt? Jetzt anrufen!

06154 630 685
PC-Hilfe Rohrbach

__________________________
Zum Rodenstein

Das gemütliche Gasthaus im Odenwald. Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. 0 61 66 / 278.
___________________________